GT Sport - GT3 Saison #6 - Teamnews

Moderatoren: Mad Dog, Patl, BFAK, scthhawk, posi

schipinguin
Beiträge: 34
Registriert: So 2. Dez 2018, 14:29
PSN ID:: schipinguin
Steam_ID: /
x 22
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

GT Sport - GT3 Saison #6 - Teamnews

Beitragvon schipinguin » Do 26. Dez 2019, 12:35

Verhärtete Fronten zwischen GD Motorsport und Mercedes

Es hat sich bereits angedeutet, nun ist es die Realität. Mercedes und GD Motorsport gehen getrennte Wege. Nach einer Steigerung in der letzten Saison begann Mercedes anscheinend schon relativ früh die Verhandlungen mit anderen Teams. Teamchef schipinguin fand an dieser Stelle folgende Worte für die Situation:"Die Verhandlungen mit Mercedes liefen, wie auch in den letzten Jahren, sehr gut, jedoch nur bis wir in der Zeitung erfuhren, dass Killyard Racing das Werk in der nächsten Saison repräsentieren wird. Uns wurde stattdessen nur das Vorgängermodell ohne sämtliche Aeroupdates angeboten. Zu diesem Angebot kann ich nichts sagen, ohne direkt ausfallend zu werden."
Klingt also danach, dass sich GD Motorsport neu umschauen wird und eine Rückkehr zu Mercedes quasi ausgeschlossen ist. Der Sportkoordinator von Mercedes war zu diesem Zeitpunkt nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Mittlerweile wurde der Teamchef von GD Motorsport in Coventry gesichtet. Starten nun die Verhandlungen mit Jaguar?
Das würde nun weitere Fragen aufwerfen. Kann man als GD Motorsport überhaupt mit einem nicht-deutschen Fabrikat an den Start gehen? Wie gut kann das Team einen Wechsel des Wagens so kurz vor Saisonbeginn verkraften?

Weißer Rauch in Coventry
Die Tinte ist trocken, GD Motorsport hat ein neues Biest für die Strecke. Wie zu vermuten war, handelt es sich um den Jaguar F-Type.
"Wir sind sehr zufrieden mit der Wahl, da uns Jaguar einfach das beste Paket geboten hat und wir von der jahrzehntelangen Erfahrung im Motorsport profitieren können."
Designmäßig möchte man anscheinend die klassichen Jaguarfarben mit den Teamfarben fusionieren. Es bleibt abzuwarten, wie sich der F-Type schlussendlich auf der Strecke präsentieren wird.
9 x

schipinguin
Beiträge: 34
Registriert: So 2. Dez 2018, 14:29
PSN ID:: schipinguin
Steam_ID: /
x 22
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #6 - Teamnews

Beitragvon schipinguin » Mo 13. Jan 2020, 15:36

GD Motorsport hat sich für die diesjährige Fahrzeugpräsentation etwas besonderes überlegt. Um sämtliche Fans des GD Imperiums zu erreichen werden die Wagen im jeweiligen Heimatland des Fahrers präsentiert. Durch diese Geste vereint GD beide Nationen zu einer Fangemeinde.

Im Allgemeinen kann man sagen, dass das Racing Green des Jaguars weitestgehend erhalten blieb und durch die Farben von GD Motorsport komplettiert wird. Zusatzelemente und Felgen wurden laut Angaben der Fahrer individuell gestaltet.

Für die Präsentation des Wagens mit dem Düsseldorfer Wappen wurde die Nordschleife gewählt. Die Fotografen nutzten die Gelegenheit und schossen ein paar Bilder vom #87er Wagen mit den pink verchromten Elementen.

Image

Image

Image

Image


Für den zweiten Wagen ging es in die Steiermark; um genauer zu sein nach Zeltweg. Der Wagen mit dem Wappen des Bundeslandes Niederösterreich fällt dieses Jahr durch eine neongelbe Aerodynamik auf.

Image

Image

Image

Image



Es bleibt abzuwarten, wie gut die Lackierung zur Leitplanke in der Hafenschikane in Dragon Trail passt :D
8 x


Zurück zu „Laufende GT3 Serie (#1/2020)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ernst89 und 0 Gäste