Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Ihr habt eine Schwäche für die alte DTM? Dann seid ihr hier richtig

Moderator: ST-ERD

Benutzeravatar
J-to-the-oerg
Beiträge: 159
Registriert: So 21. Jun 2015, 14:14
PSN ID:: J-to-the-oerg
Steam_ID: "/"
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Eckersdorf
x 69
x 102
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Beitragvon J-to-the-oerg » Mo 5. Feb 2018, 00:09

Die Pressestelle vom Team Godzilla lässt offiziell mitteilen, dass ihr Fahrer J-to-the-oerg mit seiner neuen Crew seit gestern in Silverstone eingetroffen ist und erste Testrunden erfolgreich absolviert hat. Der Fahrer ist von der neuen Crew sehr angetan und die Arbeiten am Setup verliefen am ersten Tag sehr erfolgreich. Er hofft daher für dieses Rennen besser abzuschließen und mehr Punkte holen zu können was das Setup betrifft. Weitere Testrunden werden auf einen bisher nicht bekannten Tag verlegt.
1 x
Image

Benutzeravatar
STEAKHOUSE
Beiträge: 1097
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 11:41
PSN ID:: STEAKHOUSE_
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Berlin
x 204
x 671
Status:
Offline
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Beitragvon STEAKHOUSE » Do 8. Feb 2018, 12:37

Nachdem fast alle Teams schon in Silverstone angekommen sind und einige Trainings Runden erfolgreich absolviert wurden,ist das Audi Team derweil auf Promotion Tour um auch dem letzten eingefleischten Engländer zu zeigen das der Quattro Antrieb bei typischen englischen Wetter,die bessere Wahl ist! ;) :D

Und zur Stärkung haben wa uns neben Sprit noch ne ordentliche Portion "Fish and Chips" reingehauen! Lasst es euch schmecken Jungs... :D

Wir bringen natürlich den anderen Teams was mit.. :mrgreen:
20180208_122519.png
20180208_122519.png (1.04 MiB) 1131 mal betrachtet


20180208_122451.png
20180208_122451.png (992.88 KiB) 1131 mal betrachtet


Haltet die Ohren steif... :lol:
7 x
Image

"You put your Foot on the Throttle and you could use the Power INSTANTLY!!" H.J "Strietzel" Stuck

SRL Touring Masters Audi V8 Quattro DTM '91 #1

Benutzeravatar
STEAKHOUSE
Beiträge: 1097
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 11:41
PSN ID:: STEAKHOUSE_
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Berlin
x 204
x 671
Status:
Offline
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Beitragvon STEAKHOUSE » Fr 9. Feb 2018, 09:57

Erst gestern noch über das englische Wetter gemunkelt und schwubbs regnete es zum zweiten Training in Silberstein. :D Und am Ende ging der Rinderwahn mit mir durch... :lol: Muss wohl am englischen Essen gelegen haben. :roll: :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=1_zobKP8F_Y
2 x
Image

"You put your Foot on the Throttle and you could use the Power INSTANTLY!!" H.J "Strietzel" Stuck

SRL Touring Masters Audi V8 Quattro DTM '91 #1

Benutzeravatar
rhpma15_1
SRL Vereinsmitglied
Beiträge: 333
Registriert: So 21. Jun 2015, 07:55
PSN ID:: rhpma15_1
Steam_ID: "/"
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Schwabenland unter der Burg
x 291
x 275
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Beitragvon rhpma15_1 » Mo 19. Feb 2018, 20:12

Pressemitteilung #3
Team Audi SLR DTM Kampfgeschwader Thüringen und BaWü
Da sich beide Audi Teams bereits seit mitte letzter Woche im verregneten Königreich an der Rennstrecke in Silverstone eingefunden haben
und einige erfolgreiche Test im Regen absolvieren konnten sind unsere Fahrer für das kommende Rennen am 22.02.guter Dinge da der Audi
mit seinem Quattro Antrieb geradezu prädiesziniert für das typische Altenglische Wetter ist.
Wie Walter Röhrl schon sagte "Zweiradantrieb ist nur eine technische Notlösung"
Die Reifenhersteller haben ein paar Sätze SuperWet mehr mit nach England mitgenommen da es die ganze Woche Regnen soll und auch am
Renntag nicht mit Besserung zu rechnen ist.
So laut Christian Häckl vom Ingoldstätter Wetterdienst.
Ausserdem sind unsere Techniker in der Getriebeabteilung mittlerweile so weit mit der sequentiellen Shifterschaltung fortgeschritten das
wir diese an 2 Fahrzeugen in Silverstone zum ersten mal in einem Hauptrennen zum Einsatz bringen werden.
Das behände Rühren im vollsychronisierten Sechsganggetriebe gehört somit der Vergangenheit an,die Gänge rasten Dank
der neu entwickelten Unterschwupsfunktionsmotoren die über den Shifter betätigt werden fast ohne Zeitverlust und sehr exakt in das neu entwickelte
Sequentielle Sechsganggetriebe ein.
Als Walter Röhrl noch Aktiv am Rennsport teilnahm war er der einzige der wie kein anderer mit der herkömmlichen H Schaltung zurechtkam.
Geometrie Spezialist Tomas Andor ermittelte das ein gut aufgelegter W.Röhrl zum Schalten nur rund eine Zehntelsekunde brauchte.
Das brachte unsere Ingenieure auf den Gedanken diese Röhrl Schaltmethode elektronisch zu unterstützen und somit entstand das
mit Unterschwupsfunktionsmotoren ausgestattete Sequentielle Sechsganggetriebe welches den Schaltvorgang sogar unter Vollast ohne
nennenswerten Verlust ausführen kann.
Wir werden die Tage noch einige ausführlichen Test Sessions durchführen und sind guter Dinge für das dann kommende Rennen.
Wir wünschen unseren Fahrern für das Rennen am Donnerstag alles Gute und natürlich auch den anderen Teilnehmern viel Glück.
Pressestelle Audi Ingoldstadt den 19.02.1990
5 x

Hardware:T 500 RS Gt3 M3 Leder,Playseat M3 Recaro
mit Boddy Shaker.

Benutzeravatar
STEAKHOUSE
Beiträge: 1097
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 11:41
PSN ID:: STEAKHOUSE_
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Berlin
x 204
x 671
Status:
Offline
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Beitragvon STEAKHOUSE » Do 22. Feb 2018, 09:55

Pressemitteilung #4

Nach einem tagelangen Krimi gegen die Uhr (kaputte Ps4) ,kann ich heute pünktlich zum Rennstart verkünden das Team Kampfgeschwader Thür./BaWü vollständig und geschlossen in Silberstein antreten wird!

Wir wünschen allen Fahrern ein erfolgreiches Rennen. :)
3 x
Image

"You put your Foot on the Throttle and you could use the Power INSTANTLY!!" H.J "Strietzel" Stuck

SRL Touring Masters Audi V8 Quattro DTM '91 #1

Fritz
Beiträge: 184
Registriert: Di 3. Okt 2017, 22:58
PSN ID:: F_I_B_86
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Niederzissen
x 5
x 93
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Beitragvon Fritz » Do 22. Feb 2018, 13:04

Nach einem Patzer im gestrigen testen müssten die Mechaniker des Teams RSA Racing eine nachtschicht einlegen.

Der BMW mit der Startnummer 33 war nicht nur krumm sondern sogar der Motor hat den Dienst quittiert.

"Der Teamchef muss wirklich Mal lernen die Kiste ganz zu halten" So der Wagenchef der #33

"Unsere Jungs haben Mal wieder ein Wunder verbracht ich werde heute alles geben die Kiste ganz zu lassen damit die Jungs auch Mal etwas entlastet werden. Ein riesen Dank für das richten des Autos geht an das gesamte Team" So Teamchef Fritz nachdem er expertenmäßig das Auto in der Woodcote Schikane weggeschmissen hat und den Mechanikern die Nachtschicht beschert hat heute morgen beim Frühstück.

Stammfahrer @
Benutzeravatar
Linksfußbremser
schüttelte nur mit dem Kopf als das Auto gestern in die Box gebracht wurde.

Mal sehen was der Renntag so bringt.

Daumen drücken für das BMW Team RSA Racing
3 x

Fritz
Beiträge: 184
Registriert: Di 3. Okt 2017, 22:58
PSN ID:: F_I_B_86
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Niederzissen
x 5
x 93
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Beitragvon Fritz » Sa 24. Feb 2018, 15:29

Da sitzt man im Auflieger und findet folgendes online


Auszug aus dem Adenauer Racingbote Montag den 02.07.2018 Abend Edition

Es ist 7 Uhr Morgens und der Tau bildet sich auf dem Graß. Man hört weit und breit kein Ton bis aus einer der vielen Garagen hier am Circuit Zolder plötzlich ein Motor aufheult. Nicht ungewöhliches denn es ist ja eine Rennstrecke. Was aber ungewöhnlich ist ist das das Team das den heutigen Morgen zum testen verwendet gerade erst seit 3 Stunden anwesend ist denn es ist RSA Racing frisch aus Silverstone angereist.

Wir treffen uns mit Teamchef @
Benutzeravatar
Fritz
im Teamauflieger um rauszufinden warum man schon so früh hier ist.

"Es ist ganz einfach nachdem wir aus Sicherheitsgründen am gestrigen Rennen nicht teilnehmen konnten mit der #33 haben wir zwei Fahrzeuge aufgeladen und sind schon vor dem Start des Rennens in Silverstone losgefahren" So der 31 Jähriger Eifelaner. "Wir hatten uns nach dem Schlamassel von Brands Hatch viel mehr vorgenommen aber eine gerissene Bremsleitung machte uns einen Strich durch die Rechnung. Ich bin natürlich sehr enttäuscht nicht nur für mich da ich mich sehr auf das Rennen gefreut habe sondern auch für das gesamte Team die alle so hart gearbeitet haben um das Auto überhaupt startklar zu machen. Im Training verlief alles super und ich konnte ein Paar saubere Runden drehen aber bei dem übllichen Schraubencheck ist ein Riss in einer der Bremsleitungen aufgefallen, damit war mein Rennen vorbei vor es überhaupt anfangen konnte."

Anders verlief es für das Schwesterfahrzeug von @
Benutzeravatar
Linksfußbremser
. Der den BMW mit der #34 ohne größere Vorfälle auf P7 ins Ziel bringen konnte.

"Ja was soll ich sagen? Es war ein Rennen mit Höhen und Tiefen. Leider bin ich leicht von der Kupplung gerutscht und habe mir Dadurt eine Durchfahrtsstrafe eingehandelt die mich bis zum ende des Feldes zurück warf aber durch konstante Rundenzeiten und einem super Boxenstopp konnte ich mich dann doch wieder auf Platz 7 vorkämpfen und somit wichtige Punkte für die Meisterschaft sammeln." Die Antwort des BMW Stammfahrers auf die Frage wie er sein Renne Resümieren würde.

"Ein riesen Dank an das gesamt Team für die Harte Arbeit und auch an unsere 2 LKW Fahrer die die Nacht durchgefahren sind um den ersten von 2 Aufliegern hier her zu bringen damit wir sofort mit dem Testen anfangen können." Auf die Frage wie es denn nun aussieht bezüglich Meisterschaft und der scheinbaren Pechsträhne des Teamchefs kam nur ein "mal verliert man und mal gewinnen die Anderen, aber wir werden alles darauf anlegen in Zolder mit beiden Autos zu punkten. Ich gönn dem @
Benutzeravatar
Fritz
auch mal ein Ergebnis er hat wirklich nur mit Pech zu tun seit Saisonbeginn."

Wir fragten Ihn auch wie der Rest seiner Saison denn so aussehen würde worauf uns gesagt wurde das @
Benutzeravatar
Linksfußbremser
und @
Benutzeravatar
Fritz
bis zum ende der Saison ein Team bleiben werden und es wird alles darauf angelegt das Pech auszuradieren.

Auf nachfrage hatte @
Benutzeravatar
Fritz
folgendes über seinen Teamkollegen zu sagen "Ich bin sehr zufrieden mit seiner Leistung in der laufenden Saison er hat volle Arbeit geleistet und immer wieder gezeigt was diese alten Autos doch noch können. Wir freuen uns das er bei uns fährt und hoffen das wir für die Teammeisterschaft doch noch ein paar Punkte mit der #33 einfahren können."

Wir begeben uns auf die Tribüne und Schauen zu wie die Beiden ihre Runden drehen voller Hoffnung das das kommende Rennen in hier im belgischen Zolder mehr Glück mit sich bringt als die ersten beiden Läufe der Saison

Bericht: Der Fette Ami

Volle Rennergebnisse Sport Seite 7
6 x

Benutzeravatar
ST-ERD
SRL Gründungsmitglied
Beiträge: 1238
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 17:05
PSN ID:: ST-ERD
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Hamburg
x 2674
x 1337
Status:
Offline
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Beitragvon ST-ERD » Di 13. Mär 2018, 14:34

Hallo SRLTM Racer,
nach dem Rückzug von Tomiair aus der Serie übernimmt ab sofort @
Benutzeravatar
derBulldozer
seinen Platz im Grid und bei Night Dogs Motorsport.
Alle bisher eingefahrenen Punkte für die Teamwertung sowie für die Fahrerwertung werden gelöscht.
Wir wünschen dir viel Erfolg in der Serie @
Benutzeravatar
derBulldozer
.
LG Stephan
2 x
Equipment: CSL McLaren GT3 Steering Wheel, ClubSport Weehl Base V2.5,Buttonbox MK-9


Image

Benutzeravatar
derBulldozer
SRL Vereinsmitglied
Beiträge: 742
Registriert: Di 29. Nov 2016, 17:27
PSN ID:: derBulldozer
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Fickt-Euch-Allee,AVENUE DE L HERMITAGE 98000 MONACO
x 1002
x 760
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
13. Platz

(1 von 8 Rennen getippt)

Re: Fahrerlager Funk und Gerüchte SRL Touring Masters

Beitragvon derBulldozer » Di 13. Mär 2018, 15:51

Zusammengepackt und Startklar :)

tru.jpg
tru.jpg (38.99 KiB) 932 mal betrachtet
5 x
Image
Pedal to the Metal

Benutzeravatar
Piet
Beiträge: 30
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 19:44
PSN ID:: Piet260
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
x 8
x 21
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Abmeldung

Beitragvon Piet » Sa 24. Mär 2018, 11:24

Hallo liebe Rennfahrerkollegen,

leider habe ich beruflich derzeit so viel um die Ohren, dass ich nicht mehr zum trainieren komme und auch nicht mehr alle Renntermine wahrnehmen kann. So macht das Mitfahren im Cup leider keinen Sinn mehr. Ich muss mich leider abmelden.

Ich wünsche Euch viele spannende Rennen und allzeit gute Fahrt...

Piet
0 x


Zurück zu „Project Cars 2 - SRL Touring Masters“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast