Gran Turismo Sport - Langstreckenserie - Talk

Rennen unter einer Stunde sind zu langweilig für dich? Dann bist du hier genau richtig

Moderatoren: Mad Dog, posi, Colognemicha

Colognemicha
Beiträge: 44
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 19:40
PSN ID:: Michael Höfling
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
x 2
x 11
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - Langstreckenserie

Beitragvon Colognemicha » Sa 31. Mär 2018, 08:39

Hallo,

Also ich wäre für eine Langstreckenmeisterschaft aller VLN auf der Nürburgring Nordschleife.
Diese Strecke ist so anspruchsvoll das sie nie langweilig wird.
Ich würde es so ansetzen von den Rennen her wie bei der VLN.

8 Rennen zu 4 Stunden
1 Rennen zu 6 Stunden
1 Rennen zu 24 Stunden

Wobei ich das 24 Stunden Rennen als Saision Abschluss fahren würde und das vorletzte Rennen das Endergebniss als Startaufstellung für das 24 Stunden Rennen werten lassen würde.

Genauso würde es dort dann 2 Streich Ergebnisse geben von den Rennen her.

Ich hoffe ich konnte der Diskussion mit meinem Vorschlag helfen und freue mich auf die bald Anstehende Langstreckenmeisterschaft.

LG Micha
0 x

Benutzeravatar
DanielPi
Beiträge: 67
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 14:40
PSN ID:: pattywhite89
Steam_ID: Hennes1989
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Köln
x 9
x 10
Status:
Offline
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - Langstreckenserie

Beitragvon DanielPi » Sa 31. Mär 2018, 09:24

Ohne Fahrerwechsel sind für eine Person, 6 und 24 Stunden unzumutbar. Also die alleine durchfahren wäre schon hart.
Klar eine Nordschleife wird nie Langweilig, aber ich glaube für die Mehrheit sind verschiedene Strecken interessanter.

Aber sollte es mal einen Fahrerwechsel geben, kann auch über 6 Stunden oder 24 Stunden mal nachdenken.
1 x

Benutzeravatar
Andi_Iceman
Beiträge: 348
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 18:49
PSN ID:: Andi_Iceman
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Niederösterreich
x 72
x 324
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - Langstreckenserie

Beitragvon Andi_Iceman » So 1. Apr 2018, 16:11

Ich weiß nicht wie die derzeitigen Umfragewerte sind, aber da es bei den Gr. 2 Fahrzeugen auch kein BOP gibt, wäre es doch am Einfachsten wenn wir mit LMP1 und GT500 Wagen fahren würden?

Und was wäre mit einem Testrennen nächsten Freitag oder Samstag? Die GT3 Meisterschaft wäre da nämlich schon aus und das würde sich anbieten mal ein längeres Rennen zu testen.
0 x
PSN-ID: Andi_Iceman

Benutzeravatar
scthhawk
Beiträge: 186
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 16:04
PSN ID:: scthhawk
Steam_ID: /
x 35
x 64
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - Langstreckenserie

Beitragvon scthhawk » So 1. Apr 2018, 16:19

überaschenderweise sind laut umfrage gerade gt500 und gt3 in kombination mit 2 gewünschten rennklassen vorn. als renntag ist der sonntag führend. wäre also sinnvoll nächsten sonntag mal ein testrennen über 2 stunde ( auch spitzenwert) durchzuführen. die lmp1 liegt momentan knapp auf platz 3. ich persönlich würde eh gt3 fahren, hätte aber mit der lmp1 als 2. gruppe gerechnet. gut das ist der momentane stand. kann sich ja noch ändern bis sonntag


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
0 x

sb-harald
Beiträge: 22
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 15:52
PSN ID:: SB-Harald
Steam_ID: Methadonmann
x 11
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - Langstreckenserie

Beitragvon sb-harald » So 1. Apr 2018, 16:54

Die Gr. 2 macht schon Laune. Eben zum ersten Mal ausprobiert. Viel Abtrieb im Vergleich zu Gr. 3 und top Bremsen. Sehr sicher zu fahren. Ich schätze mal bzw. hoffe, da werden im einen der nächsten Updates noch die DTM-Fahrzeuge hinzukommen. Dann könnte man zwischen 6 Fabrikaten wählen.
0 x

Benutzeravatar
Mad Dog
Beiträge: 118
Registriert: Di 30. Jan 2018, 11:59
PSN ID:: MadDog-018
Steam_ID: MadDog018
x 44
x 47
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - Langstreckenserie

Beitragvon Mad Dog » Di 3. Apr 2018, 14:17

Mad Dog hat geschrieben:Als weiteren Vorschlag möchte ich außerdem noch Super GT in die Runde werfen. Die fahren in echt auch 250-1000km Rennen mit 2 Fahrern.
Könnte man dann auch als Multiclass fahren (GT500 + gedrosselte GT3s).
Nur als Idee ;)


Ich hab das nochmal genau nachgelesen.
Tatsächlich fahren die GT3s mittlerweile ungedrosselt in der GT300 Klasse.
Das war früher so, dass die GT500 Klasse 500PS hatte und die GT300 Klasse 300PS. Ist aber mittlerweile nicht mehr so.

Somit entspricht GT2 + GT3 eigentlich einer Super GT Meisterschaft mit GT500 und GT300 Klasse ;)

Das könnte man dann auch noch vertiefen, dass zB die GT300 (GT3) zur Unterscheidung gelbe Scheinwerfer fährt und die GT500 (GT2) weiße Scheinwerfer.
Oder auch über einheitliche Startnummerntafeln, so wie es in echt halt auch gemacht wird ;)

Hier noch das Promo Video zur 2017 Super GT Saison ;)
https://www.youtube.com/watch?v=4oDWQf0ATcA
0 x

Benutzeravatar
DanielPi
Beiträge: 67
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 14:40
PSN ID:: pattywhite89
Steam_ID: Hennes1989
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Köln
x 9
x 10
Status:
Offline
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - Langstreckenserie

Beitragvon DanielPi » Di 3. Apr 2018, 14:45

Mad Dog hat geschrieben:
Mad Dog hat geschrieben:Als weiteren Vorschlag möchte ich außerdem noch Super GT in die Runde werfen. Die fahren in echt auch 250-1000km Rennen mit 2 Fahrern.
Könnte man dann auch als Multiclass fahren (GT500 + gedrosselte GT3s).
Nur als Idee ;)


Ich hab das nochmal genau nachgelesen.
Tatsächlich fahren die GT3s mittlerweile ungedrosselt in der GT300 Klasse.
Das war früher so, dass die GT500 Klasse 500PS hatte und die GT300 Klasse 300PS. Ist aber mittlerweile nicht mehr so.

Somit entspricht GT2 + GT3 eigentlich einer Super GT Meisterschaft mit GT500 und GT300 Klasse ;)

Das könnte man dann auch noch vertiefen, dass zB die GT300 (GT3) zur Unterscheidung gelbe Scheinwerfer fährt und die GT500 (GT2) weiße Scheinwerfer.
Oder auch über einheitliche Startnummerntafeln, so wie es in echt halt auch gemacht wird ;)

Hier noch das Promo Video zur 2017 Super GT Saison ;)
https://www.youtube.com/watch?v=4oDWQf0ATcA


Da habe ich die Tage auch schon drüber nachgedacht, finde das eine gute Idee das wie die Super GT umzusetzten,
zumindestens was die Nummertafeln betrifft, aber zusätzlich mit den Scheinwerfern Gr.2 in weiß und Gr.3 in gelb,
ist zur Erkennung ein super Lösung.
0 x

Benutzeravatar
DanielPi
Beiträge: 67
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 14:40
PSN ID:: pattywhite89
Steam_ID: Hennes1989
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Köln
x 9
x 10
Status:
Offline
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Gran Turismo Sport - Langstreckenserien Talk

Beitragvon DanielPi » Do 19. Apr 2018, 08:26

Ich poste meinen Beitrag auch mal hier, den ich gestern im "Langstreckentest Thread" gepostet habe. Es wäre schön wenn wir gemeinsam eine Lösung finden für die Erkennung der Klassen.


Moin zusammen,
erst mal "Sorry" das ich mich jetzt erst melde aber war in den letzten Tagen sehr eingeschränkt mit meiner Hand.

Also ich kann eure Kritikpunkte verstehen aber es freut mich umso mehr das es doch allen sehr viel Spaß gemacht und auch das Interesse bei allen besteht.

1. Es sollten eigentlich alle aufeinander Rücksicht nehmen, in beiden Klassen wird um ein Klassensieg gefahren und beide Klassen fahren auch um den Gesamtsieg mit.
Daher sollten die GT2 Fahrer beim überholen/überrunden trotzdem vorsichtig sein, man muss ja nicht mit Gewalt dran vorbei.
Es wird schon die passende Stelle zum überholen bzw. man wird an passender Stelle vorbei gelassen.
Klar kann man dann meckern " Warum hast du mich nicht früher vorbei gelassen" aber man sollte sich das ganze Rennen vor Augen halten, da geht es auch um was.

2. Das mit der Erkennung war wirklich schwierig.
Es ist jetzt die Frage sollen wir im dunklen fahren sodass die Scheinwerfer einen Sinn machen?
Oder hat jemand für die Erkennung eine andere Idee?


Wenn das Interesse besteht würde ich mich die nächsten Tage an ein Reglement setzen und würde als Renntermine immer den letzten Sonntag nehmen.
Wer hat denn Interesse mich zu unterstützen während der Saison?


Schönen Gruß
Daniel
0 x

Benutzeravatar
scthhawk
Beiträge: 186
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 16:04
PSN ID:: scthhawk
Steam_ID: /
x 35
x 64
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Gran Turismo Sport - Langstreckenserien Talk

Beitragvon scthhawk » Do 19. Apr 2018, 09:10

vielleicht könnte man ja die spiegelfarben noch zusätzlich festlegen. die gt2 bekommen noch irgend ne neonfarbe drauf, sodass sie im hellen auch zu erkennen sind.
aber ganz ehrlich, wenn man im zweikampf ist, ist der gt2 an dir vorbei bevor du das mitbekommst, da die sicht nach hinten dann eh null ist. der gt2 muss halt beim überrunden einschätzen, wenn er in einen positionskampf der gt3 kommt, wann und wo er überholen kann. man merkt doch ob der jenige platz macht oder einen gar nicht mitbekommt. wenn er dich gar nicht mitbekommt, muss man halt mal nen moment abwarten bis eine geeignete stelle komt. das lief beim test bis auf paar ausnahmen doch eigentlich ganz gut. wenn etwas routine drin ist, wird das schon. wir können ja zusätzlich auch das strafensystem der gt3 übernehmen um zeitstrafen beim kontakt zu verhindern. wer wirklich absichtlich rammt, bekommt punktabzug
1 x

Benutzeravatar
sdunkyman
Beiträge: 68
Registriert: Do 17. Nov 2016, 14:55
PSN ID:: hoop_de
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Köln
x 26
x 31
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: Gran Turismo Sport - Langstreckenserien Talk

Beitragvon sdunkyman » Do 19. Apr 2018, 10:04

Völlig deiner Meinung @
Benutzeravatar
scthhawk

Das spielt sich ein, etwas weniger Brechstange der GT2 Fahrer und dann passt das. Spiegel färben ist ok, doch wie gesagt im Eifer des gefechtes sind auch Spiegel schwer zu erkennen.
1 x
Image


Zurück zu „Gran Turismo Sport - Langstreckenserie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast