GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Hier geht es zur aktuell ausgetragenen Saison

Moderatoren: Blue Eyes, Bakain9, posi, Mad Dog

Benutzeravatar
scthhawk
Beiträge: 220
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 16:04
PSN ID:: scthhawk
Steam_ID: /
x 43
x 71
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon scthhawk » Di 2. Okt 2018, 13:40

sehe es auch so wie die anderen, werde auch keinen an den pranger stellen. jeder der ne kollision hatte und nen schaden davon getragen hat kann sich einfach selber hinterfragen. möglicherweise spricht die rennleitung dafür noch strafen aus...sollen sie entscheiden. tracklimits ebenso. ich konnte nicht sehen, dass sich jemand dadurch nen vorteil verschafft hat, im gegenteil, ich konnte eher aufschließen, wenn jemand vor mir zu weit auf draussen auf dem randstein war.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
0 x

DaBuschi280579
Beiträge: 93
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 18:58
PSN ID:: DaBuschi280579
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
x 14
x 32
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon DaBuschi280579 » Di 2. Okt 2018, 13:50

Ich stimme meinen Vorrednern zu und freue mich, dass es alle so sehen.

Es zeigt, dass die Stimmung im Grid gut ist und man anderen auch Fehler zugesteht, weil man auch selbst nicht davor gefeit ist.

Nichts desto trotz ist die Möglichkeit, Vorfälle zu melden, gut und wichtig. Über die Saison hinweg kann es durchaus sein, dass immer die gleichen Fahrer durch Fehlverhalten auffallen und sich die Stimmung eintrübt. In diesen Fällen ist es durchaus legitim, diese Möglichkeit zu nutzen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
0 x

Benutzeravatar
posi
Beiträge: 165
Registriert: Do 15. Feb 2018, 15:44
PSN ID:: posi777
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
x 29
x 46
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon posi » Di 2. Okt 2018, 14:35

Wir werden mit Sicherheit niemand in die Pfanne hauen nur weil man mal die blöde Wurst überfahren hat. Das ist mir ja selbst auch passiert.

Wir können und werden natürlich differenzieren, ob jemand mal ein Verbremser o.ä. hat oder ob das Ausnutzen der Limits bewusst (mehrfach) in Kauf genommen wird.
0 x
Fire Tires Racing Team #11
Image

Benutzeravatar
Blue Eyes
Beiträge: 113
Registriert: So 28. Jan 2018, 10:53
PSN ID:: ATEC_Blue
Steam_ID: "/"
Steuerung: Lenkrad
x 62
x 64
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon Blue Eyes » Mi 3. Okt 2018, 08:30

Vielleicht sollte auch der eine oder andere mal am Start, eine wenig sein Temperament zügeln?

Mich hat man hier im Hauptrennen in Kurve 1 nach Start abgeschossen und mir damit die Chance weiter nach vorne zu kommen genommen.
Derjenige wird das Wissen und danke für die Entschuldigung? den da ist kein durchkommen wenn ich die Tür zu mache?

Ich für meinen Teil bin @
Benutzeravatar
SanchezGon
direkt nach meinem 2ten Boxenstop aufgefahren, da hatte ich wohl meinen Reifen etwas
zu viel zugetraut und mir und @
Benutzeravatar
SanchezGon
eine Schaden verpasst. Hierzu habe ich mich auch im Anschluss entschuldigt, da dass
keine Absicht war und ein Fehler von mir.

Ich denke das gehört hier schon nach dem ersten Rennen angesprochen, Thema" Ich gewinne das Rennen schon nach der ersten Kurve"??
0 x
PSN: ATEC_Blue | Rennklassen: GTS_GT3 | Equipment: Fanatec CSL Elite, CSLP + Load Cell.

Elwood964
Beiträge: 30
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 19:34
PSN ID:: Elwood964
Steuerung: Lenkrad
x 15
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon Elwood964 » Mi 3. Okt 2018, 17:56

Moin,

ich sehe es wie die anderen und möchte hier auch keinen groß anmachen - es haben sicherlich die meisten auch mal Fehler gemacht, in Form von
Tracklimits oder Berührungen.

Aber eine Kritik möchte ich trotzdem anbringen, gerade für das zweite Rennen mit umgekehrter Startreihenfolge: Diejenigen die dann vorn stehen
sind im allgemeinen nicht die Schnellsten, aber das sollte den Schnelleren nicht das Recht geben Ihnen eins aufs Heck oder Rad zu geben und sie damit aus dem Weg zu räumen - und das kommentarlos durchzuziehen!
Da muß man sich als Schnellerer vielleicht auch mal hinten anstellen und auf eine passendere Gelegenheit warten - und die kommt garantiert!

Einfach etwas mehr Respekt von allen Seiten!!
5 x

Benutzeravatar
realMcCoy
Beiträge: 116
Registriert: Di 17. Jan 2017, 22:41
PSN ID:: realMcCoy
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
x 18
x 68
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon realMcCoy » Sa 6. Okt 2018, 21:51

In der Ausschreibung ist der Tankinhalt und die Fahrzeit fixiert. Wenn diese jetzt je nach Strecke angepasst wird kann das nur über den gemittelten Verbrauch aller Fahrzeuge geschehen und nicht über das Fahrzeug mit dem gerade getestet wird, hat dann einen leichten Beigeschmack.
Gruß rMc
0 x
Klapsen Racing Team
Image

Benutzeravatar
paddy-218
Beiträge: 120
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 09:37
PSN ID:: paddy-218
Steam_ID: "/"
Steuerung: Lenkrad
x 28
x 21
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon paddy-218 » So 7. Okt 2018, 08:30

Beim mittwochs Testrennen wird der Verbrauch immer der verkürzten Rennzeit angepasst.
0 x
Fire Tires Racing #8

Benutzeravatar
BFAK
Beiträge: 50
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 13:31
PSN ID:: BFAK
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
x 43
x 20
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon BFAK » So 7. Okt 2018, 08:33

@
Benutzeravatar
realMcCoy

Welche Rennausschreibung meinst du? Wenn du die für das Training zum nächsten Rennen meinst, wurde da denke ich prozentual zur Fahrzeit der Tankinhalt umgerechnet......
Ein Trainingsrennen ist nicht so lang wie das Rennen am Renntag.....
Wenn du was anderes meinst dann erkläre es bitte nochmal.
Edith: paddy war schneller

Gruß
Bfak
0 x
#79_BFAK
Team A-Tec_2

Benutzeravatar
paddy-218
Beiträge: 120
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 09:37
PSN ID:: paddy-218
Steam_ID: "/"
Steuerung: Lenkrad
x 28
x 21
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon paddy-218 » So 7. Okt 2018, 09:50

@
Benutzeravatar
realMcCoy
Hat recht, es müssten 67.5 Liter sein, also 68.?
0 x
Fire Tires Racing #8

Benutzeravatar
realMcCoy
Beiträge: 116
Registriert: Di 17. Jan 2017, 22:41
PSN ID:: realMcCoy
Steam_ID: /
Steuerung: Lenkrad
x 18
x 68
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: GT Sport - GT3 Saison #3 - Diskussion

Beitragvon realMcCoy » So 7. Okt 2018, 10:43

Ja so ist meine Überlegung. Sprinterinnen 70l damit relativ Save ohne tanken.
Hauptrennen beschränkt auf 90l sollte damit eine zus. Taktikkomponente erhalten, ok.
Somit sind beim Testlauf 68 richtig sonst passt das nicht zum Hauptlauf!
Wenn dies nun von Lauf zu Lauf angepasst wird könnte man dies, kein Vorwurf, auf den
Fahzeugverbrauch, Setup, Fahrstil ... angleichen.
schöne Grüße
Dr. Weird
Strategieabteilung KRT
0 x
Klapsen Racing Team
Image


Zurück zu „Laufende GT3 Serie (#3/2018)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast