iRacing Grundlagen

Allgemeine Themen zu iRacing findet ihr hier
Benutzeravatar
medi
Beiträge: 177
Registriert: Fr 27. Okt 2017, 02:04
PSN ID:: medion
Steam_ID: dc_medion
Steuerung: Lenkrad
x 48
x 95
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: iRacing Grundlagen

Beitragvon medi » Sa 26. Jan 2019, 01:27

Giftmischer77 hat geschrieben:Du fängst mit dem Mazda an und arbeitest dich vom Rookie bis zur A Klasse hoch. Wenn du ausm Mazda Cup raus bist in der Safety D Klasse gehts schon los mit kaufen.


Nicht unbedingt ;) Bei mir ging es z.B. bis Class B problemlos mit Standard-Content (Mazda). Nur für Class A benötige ich nun erstmals Buy Content.
Jemand vielleicht ne Idee für nen brauchbaren GT3? :mrgreen:
0 x

Benutzeravatar
Giftmischer77
SRL Gründungsmitglied
Beiträge: 1516
Registriert: Do 18. Jun 2015, 21:32
PSN ID:: Giftmischer77
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Im Heim
x 1770
x 1458
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: iRacing Grundlagen

Beitragvon Giftmischer77 » Sa 26. Jan 2019, 08:12

Moin moin..
Also wir fahren den Ferrari und AMG.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
0 x
Image

"Wenn Du Gott siehst, musst Du bremsen"
Kevin Schwantz

Maggo
Beiträge: 113
Registriert: Di 15. Mai 2018, 14:18
PSN ID:: maggo635
Steam_ID: maggo635
Steuerung: Lenkrad
x 49
x 64
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: iRacing Grundlagen

Beitragvon Maggo » Fr 15. Feb 2019, 19:01

Ist man mit VR Brille schneller? Kann man damit überhaupt Langstrecke fahren?
Habe für die Playstation die VR ausgeliehen bekiommen und abgesahen von der bescheidenen Auflösung, ist es scheinbar leichter Scheitelpunkte zu treffen und bei manchen Stracken habe ich auch das Gefühl sie erst jetzt zu verstehen (Fuji z.B.)
Da frage ich mich ob es Richtung PC sinvoller ist in ein Tripple Screen oder VR zu investieren
0 x

Benutzeravatar
Bomwollen69
Beiträge: 21
Registriert: Fr 28. Dez 2018, 15:26
PSN ID:: Bomwollen69
Steam_ID: Bomwollen69
Steuerung: Lenkrad
x 24
x 5
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: iRacing Grundlagen

Beitragvon Bomwollen69 » Sa 16. Feb 2019, 09:49

Servus zusammen,

habe zum PC auch mal ne Frage:

Laut Mindestanforderung benötigt man:


Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
Betriebssystem: Windows 7, Windows 8/8.1, Windows 10 – 64-bit
Prozessor: Intel Core i3, i5, i7 or better or AMD Bulldozer or better
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVidia GeForce 2xx series or better, 1GB+ dedicated video memory / AMD 5xxx series or better, 1GB+ dedicated video memory
DirectX: Version 11
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 10 GB verfügbarer Speicherplatz
Zusätzliche Anmerkungen: DirectX 11

Für mich wäre mal interessant zu wissen, was man braucht, um wirklich Spaß zu haben.
IRacing (bitte bringt mich nicht um) hat seinen Fokus meiner Meinung nach nicht auf die Grafik ausgelegt, wenn ich das mit GT oder AC vergleiche, oder sollte ich eher doch zum Optiker?

Da ich ein Grafik- und Designfreak bin und schon mehrmals mit dem Gedanken gespielt habe, mit IRacing anzufangen, wäre das für mich schon ein wichtiger Punkt....

Daher meine Frage, ob für diese Simulation ein Rechner für rund 800€ schon ausreichend ist.
@Giftmischer: der Link funktioniert leider nicht mehr vom PC, sonst hätte ich mir den gerne ma angeschaut.

Wenn ich auf AC Competizione rüber schiele, bin ich bei nem Rechner, der mir locker 1300-2000€ aus dem Geldbeutel ziehen kann...(allein schon dass eine NVidia 1060 mit der Zeit anfängt, bei AC zu schwächeln..)

Grüße
Sven
0 x

Benutzeravatar
MuayAmarit
SRL Vereinsmitglied
Beiträge: 102
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 16:32
PSN ID:: MuayAmarit
Steam_ID: MuayAmarit
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: Düsseldorf
x 6
x 43
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: iRacing Grundlagen

Beitragvon MuayAmarit » Sa 16. Feb 2019, 17:17

Wenn du gute Grafik haben willst musst du in 4K spielen,da sieht es richtig gut aus im Vergleich zu hd, 1500 musst du schon mind. Investieren, zu empfehlen ne rtx 2070 da hast du noch bessere Grafik. Guck mal auf Megaport.de, hab da vor 3 Monaten ein pc geholt, die haben gute Preise
1 x

Maggo
Beiträge: 113
Registriert: Di 15. Mai 2018, 14:18
PSN ID:: maggo635
Steam_ID: maggo635
Steuerung: Lenkrad
x 49
x 64
Status:
Offline

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: iRacing Grundlagen

Beitragvon Maggo » Sa 16. Feb 2019, 17:26

letztes Jahr war ja noch die 1080Ti DIE Grafikkarte. Welche der 20xx ist denn vergleichbar? Die 2080Ti halt ich doch für etwas überteuert
0 x

Benutzeravatar
D-Vibes
SRL Gründungsmitglied
Beiträge: 2664
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 16:28
PSN ID:: D-Vibes
Steam_ID: -
Steuerung: Lenkrad
Wohnort: guckste Benutzerkarte
x 4637
x 2522
Status:
Offline
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung

(0 von 8 Rennen getippt)

Re: iRacing Grundlagen

Beitragvon D-Vibes » Sa 16. Feb 2019, 18:38

ich würde sagen alle Rechner ab einen aktuellen i5 und mit einer Grafikkarte von Mindestens einer GTX 1060 sind erstmal ausreichend.
Ich würde sagen für 1000 € bekommst du einen brauchbaren Rechner. Willst du natürlich alles auf High und in 4k und mit VR Brille oder tripple Screen zocken, da solltest du schon min, zu einer GTX 1080 greifen,

Natürlilch kannst du in VR alles fahren musst aber leider mit der Auflösung leben, @
Benutzeravatar
CashFlashAce
fährt nur in VR

Ich habe letztes Jahr 2100€ für den Rechner ausgegeben, i7 8700k mit ner 1080ti und nem sehr guten Mainboard. Wollte da einfach etwas puffer
haben, da das nachträgliche Aufrüsten im Gegensatz zum komplett PC zu der Zeit einfach günstiger war.

Ich glaube aber die Preise sind mittlerweile wieder ziemlich gefallen.

Schau dich doch mal bei den Jungs von CSL Computer um, die haben faire Angebote und einen guten Service..

hier mal ein paar links zu Gaming PC´s:

https://www.csl-computer.com/shop/produ ... Path=5_118 (hier als Option noch Arbeitsspeicher auf 16GB und das Teil ist erstmal gut, für den Preis)

https://www.csl-computer.com/shop/produ ... Path=5_118 (auch ein Top PC, mit sehr guten und neuen i5, ner 2060RTX und 16 GB Arbeitsspeicher)

https://www.csl-computer.com/shop/produ ... Path=5_128 (guter i7 der neuesten Generation sowie top Graka RTX 2060)

Diese PC´s sind alle ausreichend. Schau dich einfach mal auf der Seite um, rechts auf PC Systeme klicken und dann Unterkategorie i5 oder i7

Hoffe das hat dir ein wenig geholfen.
3 x
Image
Ya'll might just win today, but I'll be back tomorrow.........


Zurück zu „Rund um iRacing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast